Forschung

Forschungsinfrastruktur in Österreich

Hochwertige und moderne Forschungsinfrastrukturen bzw. der Zugang zu selbigen sind eine wesentliche Grundlage für exzellente Forschung und konkurrenzfähige Technologieentwicklung. Der strategische Ausbau nationaler Forschungsinfrastruktur stellt ein wichtiges Ziel der FTI Strategie dar.

Der österreichische Forschungsinfrastruktur-Aktionsplan 2014-2020 adressiert dabei sowohl grundlagenforschungsgetriebene als auch anwendungsorientierte Großforschungsinfrastrukturen.

Im Zuge des „Aktionsplans für einen wettbewerbsfähigen Forschungsraum“ wurde eine öffentliche Forschungsinfrastruktur-Datenbank durch das BMWFW geschaffen.

Die öffentliche Forschungsinfrastruktur-Datenbank bietet eine Übersicht über nationale Forschungsinfrastrukturen mit dem Ziel der gemeinsamen Nutzung vorhandener Forschungsinfrastrukturen. Mit diesen wichtigen Impulsen für Kooperationen von Forschungseinrichtungen des tertiären Sektors und Forschungseinrichtungen aus Industrie und Wirtschaft wird der Wissens- und Innovationsstandort Österreich wirksam unterstützt.