Studium

Zulassungsfristen an den heimischen Universitäten

Inskription NEU seit dem Studienjahr 2012/2013
Die im Jahr 2011 eingeführte Voranmeldung zum Studium wurde abgeschafft und durch eine Neuregelung der Inskriptionsfristen ersetzt. Die allgemeine Zulassungsfrist für die erstmalige Zulassung an einer öffentlichen Universität zu einem Bachelor- oder Diplomstudium ohne besondere Zulassungsbedingungen endet künftig österreichweit am 5. September für das Wintersemester bzw. am
5. Februar für das Sommersemester. Diese allgemeine Zulassungsfrist gilt nur für den Beginn bzw. den Wechsel eines Bachelor- oder Diplomstudiums. Für Studien mit Aufnahmeverfahren, besonderen Aufnahmebedingungen oder Eignungstests gelten diese Fristen nicht. Die Fortsetzung des Studiums kann wie bisher mit einer Fortsetzungsmeldung innerhalb der dafür vorgesehenen Frist erfolgen.

ALLGEMEINE FRISTEN / FERIEN / NACHFRIST für das
Studienjahr 2017/2018

Stand: Juli 2017